Schreibmaschine

Der Autor in spe belohnt sich selbst zum neuen Jahr mit einem neuen Schreibgerät – einem ziemlich ansprechenden Toshiba-Notebook. Mal sehen, ob’s hilft… einstweilen brauchte das Einrichten 2-3 Manntage – das ist wie immer mehr als das Teil selbst gekostet hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.