So muß das sein

Heute morgen konnte ich endlich wieder einmal den Rasen mähen. Jetzt kam ich also in den Genuß, für eine kurze Pause auf der Terrasse zu sitzen und einen Nespresso zu schlürfen (es gibt immer so einen lustigen braunen Fleck auf der Nase, wenn sie die Crema auf dem gegenüberliegenden Tassenrand berührt…), und den Blick über den Garten schweifen zu lassen, und mich daran zu freuen.

So muß das sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.