Neulich auf der 12

Die Straßenbahn 712 fährt jetzt, wie schon berichtet, ja in Doppeltraktion mit den ganz neuen Wagen. Neulich stieg ich in den hinteren Wagen ein, er war ganz leer. Nur eine alte Dame kam mir ganz aufgelöst direkt an der Tür entgegen: „Endlich kommt jemand! Ich bin hier ganz allein! Hier ist gar kein Fahrer drin!“ Sie blickte auf die hintere Kabine, und war ganz erleichtert, als ich sie darauf aufmerksam machte, daß dies doch hinten sei. „Ja, aber ich dachte, wenn doch hier die Fahrerkabine ist“ – die normalen Straßenbahnwagen haben hinten keine Fahrerkabine – „dann muß der Fahrer wohl rückwärts fahren…“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.