Geschenkter Umweltschutz: Eine P5R für das BÜFEM

[Trigami-Review]

Die LED Lenser P5R wird als wiederaufladbare LED-Taschenlampe von der Solinger Firma Zweibrüder als ein Beitrag zum Umweltschutz gesehen, und das sehe ich genau so. Als Teil des Projekts durfte ich deshalb eine P5R an eine Person verschenken, die sich für Umweltschutz engagiert.

Mir fiel dabei Anja Vorspel vom Düsseldorfer Büro für erforderliche Maßnahmen (BÜFEM) ein, ein Verein, der Umweltschutz auf vielen Gebieten praktiziert: Ob es nun Plastikmüllvermeidung, Radfahren oder umweltfreundlich erzeugter Strom ist, das BÜFEM will das Bewußtsein wecken, dass jeder leicht seinen Teil beitragen kann. Herausragend sind dabei die Düsseldorfer „Bürgersolaranlagen“ zu nennen, Solardächer, die in Genossenschaftsbesitz auf öffentlichen Dachflächen errichtet werden.

„Vielen Dank für das Angebot über das ich mich natürlich freue und gerne annehme. Wir diskutieren in letzter Zeit oft über die Alternativen zur Glühbirne… In dieser Wegwerfgesellschaft glaube ich nicht, dass Energiesparlampen zur korrekten Entsorgung gebracht werden. Von daher denke ich auch, dass in der LED Technik die Zukunft liegt. Ich persönlich freue mich also sehr über diese Taschenlampe!“

Diese P5R wird sich also auf eine Reise innerhalb Düsseldorfs begeben, und vielleicht bald auf Düsseldorfer Dachböden Standorte für Wechselrichter auskundschaften.

Update: Aus Termingründen hat ein Treffen mit Anja Vorspel bisher nicht geklappt, deshalb stand ich heute überraschend in Bilk vor ihrer Haustür. Ein herrliches gründerzeitliches Haus im Originalzustand, es erinnerte mich sehr an die Wohnung meines Großvaters. Welche Wohnung das „Büfem“ beherbergt, ist von draußen klar zu erkennen. Leider war sie nicht zu Hause, so dass ich das Köfferchen mit der LED Lenser P5R mit einem Brief deponierte. Den Dank „ich habe mich riesig gefreut!“ erhielt ich alsbald auf meinem Telefonbeantworter, wir scheinen gut darin, uns zu verfehlen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.