Schlagwort-Archive: Literarisches

Wenn mich die Laune packt…

SPIEGEL-Bestsellerliste Nr. 9 – 27.2.2006

Belletristik Sachbücher
1. (1) Daniel Kehlmann: Die Vermessung der Welt 1. (2) Peter Hahne: Schluss mit lustig
2. (2) Cecelia Ahern: Zwischen Himmel und Liebe 2. (3) Eva-Maria Zurhorst: Liebe dich selbst
3. (3) Henning Mankell: Kennedys Hirn 3. (1) Lars Brandt: Andenken
4. (4) John Irving: Bis ich dich finde 4. (6) Corinne Hofmann: Wiedersehen in Barsaloi
5. (6) Dan Brown: Sakrileg 5. (-) Heiner Lauterbach: Nichts ausgelassen
6. (5) John Updike: Landleben 6. (4) Dietrich Grönemeyer: Der kleine Medicus
7. (10) François Lelord: Hectors Reise 7. (7) Eric-Emmanuel Schmitt: Mein Leben mit Mozart
8. (8) Leonie Swann: Glennkill 8. (5) Uwe Karstädt / Horst Janson: Das Dreieck des Lebens
9. (11) Marc Levy: Zurück zu dir 9. (9) Stephen Hawking / Leonard Mlodinow: Die kürzeste Geschichte der Zeit
10. (9) Dan Brown: Diabolus 10. (11) Christian Ankowitsch: Dr. Ankowitschs Kleines Universal-Handbuch
11. (7) Joanne K. Rowling: Harry Potter und der Halbblutprinz 11. (8) Eduard Augustin / Christian Zaschke: Fußball Unser
12. (14) Irene Dische: Großmama packt aus 12. (10) Maarten ’t Hart: Mozart und ich
13. (-) Tanja Kinkel: Venuswurf 13. (12) Ben Schott: Schotts Sammelsurium
14. (12) Jürgen von der Lippe / Monika Cleves: SieundER 14. (19) Mukhtar Mai: Die Schuld, eine Frau zu sein
15. (15) Cecelia Ahern: Für immer vielleicht 15. (15) Ben Schott: Schotts Sammelsurium Essen & Trinken
16. (17) Ken Follett: Eisfieber 16. (14) Werner Tiki Küstenmacher / Lothar J. Seiwert: Simplify your life
17. (-) Arno Geiger: Es geht uns gut 17. (16) Jared Diamond: Kollaps – Warum Gesellschaften überleben oder untergehen
18. (-) Joanne K. Rowling: Harry Potter und der Orden des Phönix 18. (-) Peter Wensierski: Schläge im Namen des Herrn
19. (19) Santo Cilauro / Tom Gleisner / Rob Sitch: Molwanîen 19. (-) Carola Stern: Auf den Wassern des Lebens – Gustaf Gründgens und Marianne Hoppe
20. (13) Craig Russell: Blutadler 20. (20) Sabine Kuegler: Dschungelkind

SPIEGEL-Bestsellerliste Nr. 8 – 20.2.2006

Belletristik Sachbücher
1. (1) Daniel Kehlmann: Die Vermessung der Welt 1. (-) Lars Brandt: Andenken
2. (2) Cecelia Ahern: Zwischen Himmel und Liebe 2. (1) Peter Hahne: Schluss mit lustig
3. (4) Henning Mankell: Kennedys Hirn 3. (4) Eva-Maria Zurhorst: Liebe dich selbst
4. (3) John Irving: Bis ich dich finde 4. (2) Dietrich Grönemeyer: Der kleine Medicus
5. (11) John Updike: Landleben 5. (6) Uwe Karstädt / Horst Janson: Das Dreieck des Lebens
6. (5) Dan Brown: Sakrileg 6. (5) Corinne Hofmann: Wiedersehen in Barsaloi
7. (6) Joanne K. Rowling: Harry Potter und der Halbblutprinz 7. (3) Eric-Emmanuel Schmitt: Mein Leben mit Mozart
8. (7) Leonie Swann: Glennkill 8. (8) Eduard Augustin / Christian Zaschke: Fußball Unser
9. (9) Dan Brown: Diabolus 9. (7) Stephen Hawking / Leonard Mlodinow: Die kürzeste Geschichte der Zeit
10. (8) François Lelord: Hectors Reise 10. (11) Maarten ’t Hart: Mozart und ich
11. (14) Marc Levy: Zurück zu dir 11. (14) Christian Ankowitsch: Dr. Ankowitschs Kleines Universal-Handbuch
12. (20) Jürgen von der Lippe / Monika Cleves: SieundER 12. (16) Ben Schott: Schotts Sammelsurium
13. (10) Craig Russell: Blutadler 13. (19) Markus Breitscheidel: Abgezockt und totgepflegt
14. (12) Irene Dische: Großmama packt aus 14. (13) Werner Tiki Küstenmacher / Lothar J. Seiwert: Simplify your life
15. (16) Cecelia Ahern: Für immer vielleicht 15. (10) Ben Schott: Schotts Sammelsurium Essen & Trinken
16. (15) Kathy Reichs: Totgeglaubte leben länger 16. (9) Jared Diamond: Kollaps – Warum Gesellschaften überleben oder untergehen
17. (13) Ken Follett: Eisfieber 17. (18) Aaron J. Klein: Die Rächer
18. (-) Salman Rushdie: Shalimar der Narr 18. (-) Horst Fascher: Let The Good Times Roll!
19. (-) Santo Cilauro / Tom Gleisner / Rob Sitch: Molwanîen 19. (-) Mukhtar Mai: Die Schuld, eine Frau zu sein
20. (19) Jan Weiler: Antonio im Wunderland 20. (-) Sabine Kuegler: Dschungelkind

SPIEGEL-Bestsellerliste Nr. 7 – 13.2.2006

Belletristik Sachbücher
1. (1) Daniel Kehlmann: Die Vermessung der Welt 1. (2) Peter Hahne: Schluss mit lustig
2. (4) Cecelia Ahern: Zwischen Himmel und Liebe 2. (1) Dietrich Grönemeyer: Der kleine Medicus
3. (2) John Irving: Bis ich dich finde 3. (5) Eric-Emmanuel Schmitt: Mein Leben mit Mozart
4. (6) Henning Mankell: Kennedys Hirn 4. (4) Eva-Maria Zurhorst: Liebe dich selbst
5. (3) Dan Brown: Sakrileg 5. (3) Corinne Hofmann: Wiedersehen in Barsaloi
6. (5) Joanne K. Rowling: Harry Potter und der Halbblutprinz 6. (7) Uwe Karstädt / Horst Janson: Das Dreieck des Lebens
7. (7) Leonie Swann: Glennkill 7. (6) Stephen Hawking / Leonard Mlodinow: Die kürzeste Geschichte der Zeit
8. (8) François Lelord: Hectors Reise 8. (9) Eduard Augustin / Christian Zaschke: Fußball Unser
9. (9) Dan Brown: Diabolus 9. (10) Jared Diamond: Kollaps – Warum Gesellschaften überleben oder untergehen
10. (17) Craig Russell: Blutadler 10. (14) Ben Schott: Schotts Sammelsurium Essen & Trinken
11. (18) John Updike: Landleben 11. (18) Maarten ’t Hart: Mozart und ich
12. (12) Irene Dische: Großmama packt aus 12. (-) Martin Geck: Mozart – Eine Biographie
13. (13) Ken Follett: Eisfieber 13. (13) Werner Tiki Küstenmacher / Lothar J. Seiwert: Simplify your life
14. (10) Marc Levy: Zurück zu dir 14. (-) Christian Ankowitsch: Dr. Ankowitschs Kleines Universal-Handbuch
15. (11) Kathy Reichs: Totgeglaubte leben länger 15. (8) Werner Bartens: Lexikon der Medizin-Irrtümer
16. (-) Cecelia Ahern: Für immer vielleicht 16. (11) Ben Schott: Schotts Sammelsurium
17. (14) Arno Geiger: Es geht uns gut 17. (12) 50 Cent: Dealer, Rapper, Millionär
18. (-) Joanne K. Rowling: Harry Potter und der Orden des Phönix 18. (-) Aaron J. Klein: Die Rächer
19. (19) Jan Weiler: Antonio im Wunderland 19. (16) Markus Breitscheidel: Abgezockt und totgepflegt
20. (-) Jürgen von der Lippe / Monika Cleves: SieundER 20. (15) Carola Stern: Auf den Wassern des Lebens – Gustaf Gründgens und Marianne Hoppe

SPIEGEL Bestsellerliste Nr. 6 – 6.2.2006

Belletristik Sachbücher
1. (1) Daniel Kehlmann: Die Vermessung der Welt 1. (1) Dietrich Grönemeyer: Der kleine Medicus
2. (12) John Irving: Bis ich dich finde 2. (2) Peter Hahne: Schluss mit lustig
3. (2) Dan Brown: Sakrileg 3. (4) Corinne Hofmann: Wiedersehen in Barsaloi
4. (-) Cecelia Ahern: Zwischen Himmel und Liebe 4. (3) Eva-Maria Zurhorst: Liebe dich selbst
5. (3) Joanne K. Rowling: Harry Potter und der Halbblutprinz 5. (5) Eric-Emmanuel Schmitt: Mein Leben mit Mozart
6. (-) Henning Mankell: Kennedys Hirn 6. (7) Stephen Hawking / Leonard Mlodinow: Die kürzeste Geschichte der Zeit
7. (4) Leonie Swann: Glennkill 7. (8) Uwe Karstädt / Horst Janson: Das Dreieck des Lebens
8. (5) François Lelord: Hectors Reise 8. (-) Werner Bartens: Lexikon der Medizin-Irrtümer
9. (6) Dan Brown: Diabolus 9. (6) Eduard Augustin / Christian Zaschke: Fußball Unser
10. (9) Marc Levy: Zurück zu dir 10. (10) Jared Diamond: Kollaps – Warum Gesellschaften überleben oder untergehen
11. (11) Kathy Reichs: Totgeglaubte leben länger 11. (12) Ben Schott: Schotts Sammelsurium
12. (8) Irene Dische: Großmama packt aus 12. (9) 50 Cent: Dealer, Rapper, Millionär
13. (7) Ken Follett: Eisfieber 13. (13) Werner Tiki Küstenmacher / Lothar J. Seiwert: Simplify your life
14. (10) Arno Geiger: Es geht uns gut 14. (11) Ben Schott: Schotts Sammelsurium Essen & Trinken
15. (13) Santo Cilauro / Tom Gleisner / Rob Sitch: Molwanîen 15. (-) Carola Stern: Auf den Wassern des Lebens – Gustaf Gründgens und Marianne Hoppe
16. (20) Pascal Mercier: Nachtzug nach Lissabon 16. (14) Markus Breitscheidel: Abgezockt und totgepflegt
17. (-) Craig Russell: Blutadler 17. (16) Sabine Kuegler: Dschungelkind
18. (15) John Updike: Landleben 18. (-) Maarten ’t Hart: Mozart und ich
19. (17) Jan Weiler: Antonio im Wunderland 19. (-) Gisela Graichen / Horst Gründer: Deutsche Kolonien
20. (-) re: 20. (-) Reinhard Mey / Bernd Schroeder: Was ich noch zu sagen hätte

SPIEGEL-Bestsellerliste Nr. 5 – 30.1.2006

Belletristik Sachbücher
1. (1) Daniel Kehlmann: Die Vermessung der Welt 1. (2) Dietrich Grönemeyer: Der kleine Medicus
2. (2) Dan Brown: Sakrileg 2. (1) Peter Hahne: Schluss mit lustig
3. (3) Joanne K. Rowling: Harry Potter und der Halbblutprinz 3. (3) Eva-Maria Zurhorst: Liebe dich selbst
4. (4) Leonie Swann: Glennkill 4. (4) Corinne Hofmann: Wiedersehen in Barsaloi
5. (6) François Lelord: Hectors Reise 5. (7) Eric-Emmanuel Schmitt: Mein Leben mit Mozart
6. (5) Dan Brown: Diabolus 6. (9) Eduard Augustin / Christian Zaschke: Fußball Unser
7. (10) Ken Follett: Eisfieber 7. (8) Stephen Hawking / Leonard Mlodinow: Die kürzeste Geschichte der Zeit
8. (8) Irene Dische: Großmama packt aus 8. (5) Uwe Karstädt / Horst Janson: Das Dreieck des Lebens
9. (-) Marc Levy: Zurück zu dir 9. (-) 50 Cent: Dealer, Rapper, Millionär
10. (11) Arno Geiger: Es geht uns gut 10. (6) Jared Diamond: Kollaps – Warum Gesellschaften überleben oder untergehen
11. (7) Kathy Reichs: Totgeglaubte leben länger 11. (10) Ben Schott: Schotts Sammelsurium Essen & Trinken
12. (-) John Irving: Bis ich dich finde 12. (12) Ben Schott: Schotts Sammelsurium
13. (9) Santo Cilauro / Tom Gleisner / Rob Sitch: Molwanîen 13. (11) Werner Tiki Küstenmacher / Lothar J. Seiwert: Simplify your life
14. (12) Joanne K. Rowling: Harry Potter und der Orden des Phönix 14. (13) Markus Breitscheidel: Abgezockt und totgepflegt
15. (-) John Updike: Landleben 15. (17) Christian Ankowitsch: Dr. Ankowitschs Kleines Universal-Handbuch
16. (14) Diana Gabaldon: Ein Hauch von Schnee und Asche 16. (16) Sabine Kuegler: Dschungelkind
17. (19) Jan Weiler: Antonio im Wunderland 17. (-) Helmut Kohl: Erinnerungen 1982 – 1990
18. (-) Cecelia Ahern: Für immer vielleicht 18. (-) Udo Pollmer: Eßt endlich normal!
19. (20) François Lelord: Hector und die Geheimnisse der Liebe 19. (-) Martin Geck: Mozart – Eine Biographie
20. (15) Pascal Mercier: Nachtzug nach Lissabon 20. (15) Meinhard Miegel: Epochenwende

SPIEGEL-Bestsellerliste Nr. 4 – 23.1.2006

Belletristik Sachbücher
1. (1) Daniel Kehlmann: Die Vermessung der Welt 1. (2) Peter Hahne: Schluss mit lustig
2. (3) Dan Brown: Sakrileg 2. (1) Dietrich Grönemeyer: Der kleine Medicus
3. (2) Joanne K. Rowling: Harry Potter und der Halbblutprinz 3. (6) Eva-Maria Zurhorst: Liebe dich selbst
4. (10) Leonie Swann: Glennkill 4. (3) Corinne Hofmann: Wiedersehen in Barsaloi
5. (5) Dan Brown: Diabolus 5. (12) Uwe Karstädt / Horst Janson: Das Dreieck des Lebens
6. (4) François Lelord: Hectors Reise 6. (4) Jared Diamond: Kollaps – Warum Gesellschaften überleben oder untergehen
7. (7) Kathy Reichs: Totgeglaubte leben länger 7. (9) Eric-Emmanuel Schmitt: Mein Leben mit Mozart
8. (11) Irene Dische: Großmama packt aus 8. (8) Stephen Hawking / Leonard Mlodinow: Die kürzeste Geschichte der Zeit
9. (12) Santo Cilauro / Tom Gleisner / Rob Sitch: Molwanîen 9. (7) Eduard Augustin / Christian Zaschke: Fußball Unser
10. (6) Ken Follett: Eisfieber 10. (5) Ben Schott: Schotts Sammelsurium Essen & Trinken
11. (8) Arno Geiger: Es geht uns gut 11. (10) Werner Tiki Küstenmacher / Lothar J. Seiwert: Simplify your life
12. (9) Joanne K. Rowling: Harry Potter und der Orden des Phönix 12. (11) Ben Schott: Schotts Sammelsurium
13. (-) Iny Lorentz: Die Kastellanin 13. (15) Markus Breitscheidel: Abgezockt und totgepflegt
14. (13) Diana Gabaldon: Ein Hauch von Schnee und Asche 14. (19) Reinhard Mey / Bernd Schroeder: Was ich noch zu sagen hätte
15. (20) Pascal Mercier: Nachtzug nach Lissabon 15. (17) Meinhard Miegel: Epochenwende
16. (19) Paulo Coelho: Der Alchimist 16. (13) Sabine Kuegler: Dschungelkind
17. (14) Joanne K. Rowling: Harry Potter und die Kammer des Schreckens 17. (16) Christian Ankowitsch: Dr. Ankowitschs Kleines Universal-Handbuch
18. (-) Arnaldur Indridason: Kältezone 18. (18) Carola Stern: Auf den Wassern des Lebens – Gustaf Gründgens und Marianne Hoppe
19. (15) Jan Weiler: Antonio im Wunderland 19. (-) Gisela Graichen / Horst Gründer: Deutsche Kolonien
20. (-) François Lelord: Hector und die Geheimnisse der Liebe 20. (-) Jung Chang / Jon Halliday: Mao

SPIEGEL Bestsellerliste Nr. 3 – 16.1.2006

Belletristik Sachbücher
1. Daniel Kehlmann: Die Vermessung der Welt 1. Dietrich Grönemeyer: Der kleine Medicus
2. Joanne K. Rowling: Harry Potter und der Halbblutprinz 2. Peter Hahne: Schluss mit lustig
3. Dan Brown: Sakrileg 3. Corinne Hofmann: Wiedersehen in Barsaloi
4. François Lelord: Hectors Reise 4. Jared Diamond: Kollaps – Warum Gesellschaften überleben oder untergehen
5. Dan Brown: Diabolus 5. Ben Schott: Schotts Sammelsurium Essen & Trinken
6. Ken Follett: Eisfieber 6. Eva-Maria Zurhorst: Liebe dich selbst
7. Kathy Reichs: Totgeglaubte leben länger 7. Eduard Augustin / Christian Zaschke: Fußball Unser
8. Arno Geiger: Es geht uns gut 8. Stephen Hawking / Leonard Mlodinow: Die kürzeste Geschichte der Zeit
9. Joanne K. Rowling: Harry Potter und der Orden des Phönix 9. Eric-Emmanuel Schmitt: Mein Leben mit Mozart
10. Leonie Swann: Glennkill 10. Werner Tiki Küstenmacher / Lothar J. Seiwert: Simplify your life
11. Irene Dische: Großmama packt aus 11. Ben Schott: Schotts Sammelsurium
12. Santo Cilauro / Tom Gleisner / Rob Sitch: Molwanîen 12. Uwe Karstädt / Horst Janson: Das Dreieck des Lebens
13. Diana Gabaldon: Ein Hauch von Schnee und Asche 13. Sabine Kuegler: Dschungelkind
14. Joanne K. Rowling: Harry Potter und die Kammer des Schreckens 14. Helmut Kohl: Erinnerungen 1982 – 1990
15. Jan Weiler: Antonio im Wunderland 15. Markus Breitscheidel: Abgezockt und totgepflegt
16. Joanne K. Rowling: Harry Potter und der Gefangene von Askaban 16. Christian Ankowitsch: Dr. Ankowitschs Kleines Universal-Handbuch
17. Joanne K. Rowling: Harry Potter und der Feuerkelch 17. Meinhard Miegel: Epochenwende
18. Cecelia Ahern: Für immer vielleicht 18. Carola Stern: Auf den Wassern des Lebens – Gustaf Gründgens und Marianne Hoppe
19. Paulo Coelho: Der Alchimist 19. Reinhard Mey / Bernd Schroeder: Was ich noch zu sagen hätte
20. Pascal Mercier: Nachtzug nach Lissabon 20. Martin Geck: Mozart – Eine Biographie

SPIEGEL Bestsellerliste Nr. 2 – 9.1.2006

Belletristik Sachbücher
1. Joanne K. Rowling: Harry Potter und der Halbblutprinz 1. Peter Hahne: Schluss mit lustig
2. Daniel Kehlmann: Die Vermessung der Welt 2. Dietrich Grönemeyer: Der kleine Medicus
3. Dan Brown: Sakrileg 3. Jared Diamond: Kollaps – Warum Gesellschaften überleben oder untergehen
4. Kathy Reichs: Totgeglaubte leben länger 4. Corinne Hofmann: Wiedersehen in Barsaloi
5. Dan Brown: Diabolus 5. Stephen Hawking / Leonard Mlodinow: Die kürzeste Geschichte der Zeit
6. François Lelord: Hectors Reise 6. Ben Schott: Schotts Sammelsurium Essen & Trinken
7. Joanne K. Rowling: Harry Potter und der Orden des Phönix 7. Ben Schott: Schotts Sammelsurium
8. Ken Follett: Eisfieber 8. Eduard Augustin / Christian Zaschke: Fußball Unser
9. Arno Geiger: Es geht uns gut 9. Eva-Maria Zurhorst: Liebe dich selbst
10. Santo Cilauro / Tom Gleisner / Rob Sitch: Molwanîen 10. Eric-Emmanuel Schmitt: Mein Leben mit Mozart
11. Leonie Swann: Glennkill 11. Werner Tiki Küstenmacher / Lothar J. Seiwert: Simplify your life
12. Diana Gabaldon: Ein Hauch von Schnee und Asche 12. Sabine Kuegler: Dschungelkind
13. Irene Dische: Großmama packt aus 13. Uwe Karstädt / Horst Janson: Das Dreieck des Lebens
14. Joanne K. Rowling: Harry Potter und die Kammer des Schreckens 14. Jung Chang / Jon Halliday: Mao
15. Cecelia Ahern: Für immer vielleicht 15. Helmut Kohl: Erinnerungen 1982 – 1990
16. Jan Weiler: Antonio im Wunderland 16. Gisela Graichen / Horst Gründer: Deutsche Kolonien
17. Joanne K. Rowling: Harry Potter und der Gefangene von Askaban 17. Meinhard Miegel: Epochenwende
18. Joanne K. Rowling: Harry Potter und der Stein der Weisen 18. Reinhard Mey / Bernd Schroeder: Was ich noch zu sagen hätte
19. Joanne K. Rowling: Harry Potter und der Feuerkelch 19. Markus Breitscheidel: Abgezockt und totgepflegt
20. François Lelord: Hector und die Geheimnisse der Liebe 20. Christian Ankowitsch: Dr. Ankowitschs Kleines Universal-Handbuch

SPIEGEL-Bestsellerliste Nr. 1 – 2.1.2006

Belletristik Sachbücher
1. Joanne K. Rowling: Harry Potter und der Halbblutprinz 1. Dietrich Grönemeyer: Der kleine Medicus
2. Daniel Kehlmann: Die Vermessung der Welt 2. Peter Hahne: Schluss mit lustig
3. Dan Brown: Sakrileg 3. Corinne Hofmann: Wiedersehen in Barsaloi
4. Dan Brown: Diabolus 4. Eduard Augustin / Christian Zaschke: Fußball Unser
5. Ken Follett: Eisfieber 5. Ben Schott: Schotts Sammelsurium Essen & Trinken
6. François Lelord: Hectors Reise 6. Stephen Hawking / Leonard Mlodinow: Die kürzeste Geschichte der Zeit
7. Arno Geiger: Es geht uns gut 7. Ben Schott: Schotts Sammelsurium
8. Leonie Swann: Glennkill 8. Jared Diamond: Kollaps – Warum Gesellschaften überleben oder untergehen
9. Diana Gabaldon: Ein Hauch von Schnee und Asche 9. Helmut Kohl: Erinnerungen 1982 – 1990
10. Irene Dische: Großmama packt aus 10. Sabine Kuegler: Dschungelkind
11. Kathy Reichs: Totgeglaubte leben länger 11. Eric-Emmanuel Schmitt: Mein Leben mit Mozart
12. Santo Cilauro / Tom Gleisner / Rob Sitch: Molwanîen 12. Gisela Graichen / Horst Gründer: Deutsche Kolonien
13. Nicholas Sparks: Die Nähe des Himmels 13. Reinhard Mey / Bernd Schroeder: Was ich noch zu sagen hätte
14. Jan Weiler: Antonio im Wunderland 14. Jung Chang / Jon Halliday: Mao
15. Joanne K. Rowling: Harry Potter und der Orden des Phönix 15. Carola Stern: Auf den Wassern des Lebens – Gustaf Gründgens und Marianne Hoppe
16. Rebecca Gablé: Die Hüter der Rose 16. Werner Tiki Küstenmacher / Lothar J. Seiwert: Simplify your life
17. Susanne Fröhlich: Familienpackung 17. Rudolf Großkopff: Unsere 50er Jahre
18. Kate Mosse: Das verlorene Labyrinth 18. Dieter Hallervorden: Wer immer schmunzelnd sich bemüht…
19. Cecelia Ahern: Für immer vielleicht 19. Nena / Claudia Thesenfitz: Willst Du mit mir gehn
20. François Lelord: Hector und die Geheimnisse der Liebe 20. Eva-Maria Zurhorst: Liebe dich selbst

SPIEGEL-Jahresbestsellerliste 2005

Belletristik Sachbücher
1. Joanne K. Rowling: Harry Potter und der Halbblutprinz 1. Peter Hahne: Schluss mit lustig
2. Dan Brown: Sakrileg 2. Sabine Kuegler: Dschungelkind
3. Joanne K. Rowling: Harry Potter and the Half-Blood Prince 3. Ben Schott: Schotts Sammelsurium
4. Dan Brown: Diabolus 4. Corinne Hofmann: Wiedersehen in Barsaloi
5. François Lelord: Hectors Reise 5. Werner Tiki Küstenmacher / Lothar J. Seiwert: Simplify your life
6. Frank Schätzing: Der Schwarm 6. Alexander von Schönburg: Die Kunst des stilvollen Verarmens
7. Daniel Kehlmann: Die Vermessung der Welt 7. Dietrich Grönemeyer: Der kleine Medicus
8. Cecelia Ahern: Für immer vielleicht 8. Jürgen Neffe: Einstein
9. Donna Leon: Beweise, daß es böse ist 9. Susanne Fröhlich: Moppel-Ich
10. Santo Cilauro / Tom Gleisner / Rob Sitch: Molwanîen 10. Jürgen Todenhöfer: Andy und Marwa
11. Diana Gabaldon: Ein Hauch von Schnee und Asche 11. Frank Schirrmacher: Das Methusalem-Komplott
12. Paulo Coelho: Der Zahir 12. Ayaan Hirsi Ali: Ich klage an
13. Ken Follett: Eisfieber 13. Eva-Maria Zurhorst: Liebe dich selbst
14. Jan Weiler: Antonio im Wunderland 14. Corinne Maier: Die Entdeckung der Faulheit
15. Henning Mankell: Tiefe 15. Ben Schott: Schotts Sammelsurium Essen & Trinken
16. Nick Hornby: A Long Way Down 16. Dietrich Grönemeyer: Mein Rückenbuch
17. François Lelord: Hector und die Geheimnisse der Liebe 17. Stephen Hawking / Leonard Mlodinow: Die kürzeste Geschichte der Zeit
18. Joanne K. Rowling: Harry Potter und der Orden des Phönix 18. Helmut Kohl: Erinnerungen 1982 – 1990
19. Anna Gavalda: Zusammen ist man weniger allein 19. Markus Breitscheidel: Abgezockt und totgepflegt
20. Paulo Coelho: Der Alchimist 20. Sigrid Damm: Das Leben des Friedrich Schiller